Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Die Lymphflüssigkeit transportiert die Schlacken, die im Körper anfallenden Stoffwechsel-Abbauprodukte. Mit Hilfe der manuellen Lymphdrainage wird das Lymphgefässsystem im ganzen Körper unterstützt und der Stoffwechsel angeregt. Dank dieser sogenannten «komplexen physikalischen Entstauungstherapie» werden die körperlichen Abbauprodukte durch die Lymphgefässe ausgeschieden. Die manuelle Lymphdrainage wird sanft und schmerzfrei angewendet, damit das Lymphsystem optimal unterstützt wird. Die angenehmen Bewegungen wirken entstauend und entspannend. Ausserdem stärkt die Therapie das Immunsystem.

Anwendung

  • Bei primären und sekundären Lymphödemen nach Operationen und Traumas
  • Um Ödeme aufzulösen
  • Nach der Entfernung der Lymphknoten
  • Bei Erkrankungen der Lymphgefässe
  • Zur Verbesserung der Wundheilung bzw. schöneren Narbenbildung
  • Abbau von Ödem- und Hämatombildungen nach unfallbedingten Verletzungen
  • Zur schnelleren Regeneration nach sportlicher Anstrengung
  • Zur Stärkung der allgemeinen Abwehrkraft
  • Bei kosmetischen Anwendungen wie z.B. Verringerung von Schwangerschaftsstreifen, Akne, Ekzemen und Tränensäcken


online Termin buchen